Anmelden

Passwort vergessen?   
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgende sind die Allgemeine Geschäftsbedingungen des Barceló Partner Club Programms

PROGRAMMORGANISATION

1. Das Programm Barceló Partner Club, von jetzt an vorwärts "das Programm" gehört zu Barceló Gestión Hotelera, S.L., mit Sitz in José Rover Motta Strasse, Nr. 27 in Palma de Mallorca, Spanien.

2. Die Programmvorteile werden zu denjenigen keiner anderen Karte oder Programms der Teilnahme-Firmen angesammelt. Die Mitglieder wird das Recht haben, das Programm zu wählen, von dem er / sie Vorteile davon erlangen will.

MITGLIEDER

3. Mitglieder des Programms sind natürliche Personen, die als Reiseprofis tätig und im Programm Barceló Partner Club registriert sind, ausgenommen Online-Reisebüros. Das Programm wird jedem Barceló Partner Mitglieder einen Benutzernamen und ein persönliches Kennwort versorgen. Jeder Benutzername muß verbunden mit einem Reiseprofis und einer Agentur sein.
Im Falle Netzwerke mit Vereinbarungen mit Barceló Hotel Group, und nach spezieller Vereinbarung mit Barceló Partner Club sollen Agenturen, deren Reiseprofis einen Benutzernamen und Kennwort teilen, auch imstande sein sich anzutragen. Von jetzt an vorwärts sollen Programmmitglieder "BPartner Benutzer" genannt werden.

4. Die BPartner Benutzer erhaltene Bonuspunkte werden zu seiner/ihrer Arbeit in der Agentur verbunden, in der er/sie im Augenblick Unterzeichnens im Programm beschäftigt wird. Falls der BPartner Benutzer die Agentur läßt, in der er/sie arbeitete, als er/sie sich im Programm einschrieb, und vorheriger geschriebener Ermächtigung des Direktors der Agentur, wird der BPartner Benutzer imstande sein, die Bonuspunkte abzulösen, die er/sie verdiente.
Bonuspunkte werden schließlich gestrichen wenn der Reisebüro-Direktor die Ermächtigung ablehnt. Reiseprofis, die von Büro geändert werden, werden imstande sein, um Punkt-Übertragung auf ein neues Konto zu bitten, das mit der neuen Niederlassung verbund ist.

5. Barceló Gestión Hotelera, S.L., als der Firmenprogramminhaber, spart sich das Recht, den Teilnahme-Code zurückzuziehen, die Bonuspunkte zu streichen und die passenden Verantwortlichkeiten des BPartner Benutzers zu fordern, der einen übermäßigen oder betrügerischen Gebrauch des Programms tut oder die in den gegenwärtigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltenen Verfahren durchbricht.

PROGRAMMZIEL UND BONUSPUNKTE ERREICHEN

6. Das Ziel des Barceló Partner Club Programms ist die Verkaufsförderung durch die Vergabe von Bonuspunkten an registrierte Reiseprofis. Diese Bonuspunkte können für Freiaufenthalte in den teilnehmenden Hotels oder für Katalog-Geschenke eingelöst werden.

7. Der/ie BPartner Benutzer/in sammeln Bonuspunkte für die Buchungen für ihre Agentur-Kunden von Übernachtungen pro Zimmer in Barceló Hotels, die an diesem Programm teilnehmen, ab den 1. Januar, 2016, gültig für jeder Preiskategorie, sowohl für Einzelreservierungen oder für Gruppenreservierungen.

8. Die Buchungsarten, die im Programm Punkte erzielen, werden im Abschnitt "Buchungen eintragen" angezeigt. Das Programm spart sich das Recht, ohne vorherige Wahrnehmung, die ermächtigten Buchungsart zu ändern.

9. Für jede Beschwerde über abgestrittene Punkte muß der BPartner Benutzer eine Kopie des Buchungszeugen senden. Um diese Bonuspunkte zu fordern, gibt es eine Periode von 3 Monaten vom abgestrittenen Anmeldungsdatum.

BONUSPUNKTE GEBRAUCH

10. Die Bonuspunkte können für freien Aufenthalt in den teilnehmenden Hotels oder für Geschenke abgelöst werden, gemäß der auf dieser Website veröffentlichten Prämienliste. Die Liste der Prämienoptionen kann jederzeit und ohne vorherige Ankündigung von den Verantwortlichen des Programms, geändert werden.

ADITIONAL INFORMATION FÜR BPARTNER BENUTZER

11. Vorbehaltlich der Geschenke-Verfügbarkeit , das Programm behält sich das Recht vor Geschenke für andere der gleichen oder höheren Leistung zu ändern.

12. Jedes Mitglied erhält monatlich einen Newsletter, in dem die Bewegungen auf dem persönlichen Bonuspunktekonto aufgelistet werden.

13. Wenn irgendwelche der Teilnahme-Firmen im Programm übermäßig einem BPartner Benutzer ablehnt, werden die belohnten Bonuspunkte oder irgendwelche anderen Vorteile, die Programmverantwortlichkeit auf die Verbesserung des Fehlers durch das Punkt-Zählen beschränkt, sobald der BPartner Benutzer zuverlässig sein/ihr Recht akkreditiert. Kein Barceló Gestión Hotelera, S.L., oder das Programm, sind für die Taten oder Auslassungen der Firmen verantwortlich, sowohl in bezug auf die Bestimmung von Dienstleistungen als auch in ihrer Teilnahme im Programm, abgesehen von der in diesem Punkt erwähnten Fehlerverbesserung.

14. Barceló Gestión Hotelera, S.L. und der Rest der Teilnahme-Firmen im Programm, sparen sich das Recht, jederzeit die Liste von erforderlich Punkten für freien Aufenhalten oder für Geschenke, die gegenwärtigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder jeden anderen Aspekt verbunden mit dem Programm oder zur Teilnahme von BPartner Benutzern, ohne vorherige Wahrnehmung zu ihnen, zu modifizieren.

15. Die eingetragenen BPartner Benutzer werden imstande sein, ihre Teilnahme im Programm jederzeit zu beenden, es schriftlich zu Barceló Gestión Hotelera, S.L, bekanntgebend.

16. Ebenso kann das Programm gestrichen werden, wann auch immer die Eigentumsgesellschaft, Barceló Gestión Hotelera, S.L, darüber günstig nachdenkt. Die eingeschriebenen BPartner Benutzer, haben eine Periode von DREI (3) MONATEN um ihre Punkte abzulösen. Im Falle der Programmannullierung, und sobald wird der Stichtag erreicht, alle angesammelten BPartner Benutzer Bonuspunkte werden automatisch gestrichen. Barceló Gestión Hotelera, S.L, wird auf jeden Fall für die Verluste oder Vorurteile nicht verantwortlich sein, die den BPartner Benutzern durch die obengenannte erwähnte Annullierung verursacht werden konnten.

17. In Übereinstimmung mit dem Organischen Gesetz 15/1999, vom 13. Dezember, über Datenschutz, Barceló Gestión Hotelera, S.L., teilt das die Information die die BPartner Benutzer versorgte ist freiwillig und wird in seine Datenbank eingeschlossen, um ihre Teilnahme im Programm richtig zu führen und um imstande zu sein, BPartner Benutzern Werbeinformation über Produkte, Dienstleistungen, Sonderangebote oder Förderungen verbunden mit dem Programm und zu allen jenen Tätigkeiten verbunden zu Barceló Group zu senden, die von ihrem Interesse sein konnte.
Barceló Gestión Hotelera, S.L, informiert auch der BPartner Benutzer, dass ihre Daten zu den dritten Parteien nicht ergeben werden, der an der Bestimmung des Dienstes mit identischem Absicht zu vorher beschrieben teilnimmt.
In Übereinstimmung mit Artikel 22 des Gesetzes 34/2002, vom 11. Juli, über Information und E-Geschäft-Gesellschaft und elektronischen Handels (LSSI), Barceló Gestión Hotelera, S.L. und der Restes von Firmen von Barceló Group, informieren seine Absicht darüber, BPartner Benutzern kommerzielle Kommunikationswege durch E-Mail oder durch anderen elektronischen Weg zu senden.
Hiermit BPartner Benutzer erkennen diese Absicht an und geben ihre ausdrückliche Vereinbarung für die Einnahme von erwähnten Kommunikationen.
Barceló Gestión Hotelera, S.L, informiert, dass BPartner Benutzer haben das Recht, auf die angezeigte Datei zuzugreifen, berichtigen , streichen oder gegensätzlich zur Behandlung ihrer Daten, durch E-Mail info@barcelopartnerclub.com mitteilen, oder durch geschriebene Kommunikation zur Aufmerksamkeit des "Security Committee" (Barceló Partner Club Programm) zur Postadresse: Jose Rover Motta Str. 27, 07006 - Palma de Mallorca, Spanien.

18. Die Teilnahme im Programm trägt die automatische, persönliche und direkte Intervention des BPartner Benutzers in den veröffentlichten Förderungen in der Website.
Die Erreichung und Lieferung BPartner Benutzern jeder Prämie oder Ansporns angeboten durch Barceló Partner Club, werden dem Programm erlauben, die Veröffentlichung, sowohl in der Liste von Gewinnern als auch in jeder anderen Beförderungsunterstützung, des Namens, persönlicher und beruflicher Information ebensogut wie seines/ihres Bildes und Stimme auszuführen, wenn der Begünstigte seine/ihre Annahme oder seine/ihre ausdrückliche Ablehnung zur Prämie oder Ansporn mit dem Absicht nicht formuliert, die Preis-Lieferung im privaten Gebiet des Programms und in den BPartner Benutzern gesandten Newsletters auszubreiten.
Zu solchen Wirkungen wird es verstanden, dass der BPartner Benutzer ihre Einwilligung der Behandlung jeder persönlichen Information erlangt durch das Programm zum erwähnten Absichten, mit Unterordnung sowohl zur Privatleben-Politik als auch Informationsschutz erwähnt in der Zustand 21, ebensogut wie zur Regelung gibt, die von seiner/ihrer Anwendung folgt.
Im Hinblick auf den Beförderungscharakter der Prämie oder Ansporn-Erreichens wird der Mangel an der Einwilligung zur Behandlung der persönlichen Information zu diesen Wirkungen die Aufgabe des belohnten BPartner Benutzers zu irgendwelchem zur Folge haben erlangte Vorteil.
Der BPartner Benutzer belohnt mit einer Prämie oder Ansporn, der dazu ablehnen will, soll es ausdrücklich durch E-Mail zu info@barcelopartnerclub.com mitteilen.

19. Die gegenwärtigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Barceló Partner Club werden in Übereinstimmung mit der gesetzlichen Regelung in Spanien geherrscht. Für jede Ausgabe, die aus der Deutung und Anwendung der gegenwärtigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen entsteht, ergeben sich die Teile ausdrücklich, der Jurisdiktion der Gerichte von Palma de Mallorca, Spanien, zu seiner/ihrer eigenen Jurisdiktion zurücktretend.

Folgen Sie uns in: